Drei Mann im Doppelbett

Drei Mann im Doppelbett ist eine deutsche Band, die die Band Trio covert und selbst komponierte Lieder veröffentlicht, die im mini-
malistischen Stile von Trio produziert werden. Die Band arbeitete einige Jahre mit dem ehemaligen Trio-Schlagzeuger Peter Behrens zusammen.


Besetzung

  • Matthias Klein (Gesang, Keyboard, Megafon)
  • Michael "Michel" Göbbels (Gitarre, Gesang)
  • Daniel Adler (Schlagzeug)


Werdegang
Drei Mann im Doppelbett lernten sich 2004 auf einem Fantreffen der Band Trio in Großenkneten kennen, als sie ohne jegliche Vorbereitung und Proben spontan Trio-Lieder coverten. Bereits bei diesem Auftritt begleitete die Band bei einigen Liedern Peter Behrens am Schlagzeug. Diese Konzerte in Großenkneten wurden seitdem jährlich wiederholt. Ein Proben ist vorher nicht möglich, da die Bandmitglieder sehr weit voneinander entfernt leben (Berlin, Göttingen und Raeren/Belgien).

2006 produzierten sie das Lied "drei zwei", das zwar nicht von Trio ist, aber so produziert wurde, dass es nach Trio klingt. Bereits wenige Wochen nach der Veröffentlichung eines dazugehörigen Musikvideos auf YouTube unterschrieben Drei Mann im Doppelbett einen Plattenvertrag bei dem Kölner Label Otre-Media. 2007 konnte die Band Peter Behrens gewinnen, das Lied einzusingen. Zusätzlich wurde ein Videoclip mit Peter Behrens in Göttingen gedreht. Der Clip lief anschließend auf einer Reihe von Musiksendern. 2008 präsentierten Drei Mann im Doppelbett zusammen mit Peter Behrens den Song in der Fernsehsendung "Die aktuelle Schaubude" des NDR.

Ende 2009 drehten Drei Mann im Doppelbett anlässlich eines weiteren Fantreffens in Großenkneten ein weiteres Musikvideo für das Lied "Kleinstadtjunge", das auch von Peter Behrens gesungen wurde. Im Video mimen rund 40 Trio-Fans zum Lied, und auch Stephan Remmler, Kralle Krawinkel und Peter Behrens steuerten Videobeiträge bei.

Im Februar 2014 verstarb Kralle Krawinkel. Im Gedenken an ihn fand im November 2014 das letzte Triologen-Treffen in Großenkneten statt, an dem auch letztmalig Peter Behrens teilnahm. Nachdem Peter Behrens im Mai 2016 verstarb, wurde es auch um Drei Mann im Doppebett erst einmal still. Doch seit kurzem gibt es wieder verstärkt Kontakt untereinander und den gemeinsamen Wunsch, wieder etwas musikalisch auf die Beine zu stellen. Stephan Remmler hat das Comeback der 3 sehr begrüßt. Mehr wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten.

Diskographie

  • 2010: drei zwei (mit Peter Behrens)
   
                           Amazon

Weblinks